• Hast du eine Stimme im Kopf, die ständig an dir meckert?

  • Gibt es so viele Dinge, mit denen du unzufrieden bist?

  • Weißt du manchmal gar nicht, was du eigentlich willst?

  • Kennst du das Gefühl, anders zu sein und nicht richtig dazuzugehören?

  • Glaubst du, du musst dünner, aktiver oder lustiger sein, um glücklicher zu sein?

Dann bist du hier richtig!

Viele von uns haben die Verbindung zu unserer inneren Weisheit verloren. Daher suchen wir uns im äußeren Bestätigung und Anerkennung, die wir aber nie so kriegen, wie wir es uns erhoffen. Wir verstellen uns und wollen noch besser, schneller, toller, dünner sein, um geliebt zu werden.

Dabei gibt es eine ganz einfache Lösung.

Kehre wieder zu dir nach innen. Trete in Kontakt mit dir und deiner inneren Weisheit.

Sobald du wieder mit dir verbunden bist, wird die äußere Bestätigung egal. Du erkennst, warum du bist, wie du bist und kannst dich endlich annehmen – egal, wie du aussiehst oder wieviel du wiegst.

Du erkennst, dass die ganzen äußeren Bewertungen vollkommen egal sind – solange du im Einklang mit dir selber bist.

Mehr Information