Glaubenssätze

Ich liebe Glaubenssätze! Und wenn du mir die Chance gibst, erzähle ich dir stundenlang darüber.

Glaubenssätze beeinflussen uns in allen Lebenslagen und bestimmen, wie wir unser Leben wahrnehmen. Wenn du dein Leben verbessern möchtest, wirst du an deinen Glaubenssätzen nicht vorbeikommen!

Als ich angefangen habe, mich mit Glaubenssätzen zu beschäftigen, gab es nur wenig Informationen. Techniken zu finden, um die Glaubenssätze aufzulösen, war ohne teuren Kurs kaum möglich. Nach über 12 Jahren herumprobieren möchte ich mit dir die besten Techniken teilen, die ich gefunden habe.

Doch was sind eigentlich Glaubenssätze?

Unsere Glaubenssätze sind

1.     meist unbewusste Ansichten

2.     die wir für wahr halten

3.     die wir übernommen haben

4.     die uns helfen, unsere Umwelt zu kategorisieren

5.      die wir nicht infrage stellen und

6.      die uns oft behindern.

Glaubenssätze sind tiefe Überzeugungen, die wir selbst aus unserer Erfahrungen gewonnen haben und von anderen übernommen haben.

Viele Glaubenssätze haben wir von unseren Eltern und der Umgebung, in der wir aufgewachsen sind, übernommen.

Glaubenssätze sind wie Autobahnen, die wir automatisch entlang fahren, statt neue Weg zu erkunden. Sie halten uns von den Abenteuern und freien Denken zurück, halten uns davon ab, Neues auszuprobieren und uns selbst voll und ganz zu vertrauen.

In dem Moment, in dem wir erkennen, dass ein Glaubenssatz wirkt, bekommen wir mehr Wahlmöglichkeiten!

Glaubenssätze sind der Grund, dass du dich nicht traust, deine Ziele und Träume zu verwirklichen.

Glaubenssätze sind der Grund, dass deine Beziehung nicht so erfolgreich ist, wie du gerne hättest.

Glaubenssätze sind der Grund, wenn du Chaos im Kopf hast und dir die Klarheit fehlt.

Glaubenssätze sind der Grund, dass du nicht so erfolgreich, selbstbewusst und überzeugend bist, wie du gerne hättest!

Erkenne deine Glaubenssätze und lösche sie!

3 Schritte zu einem erfüllterem Leben 

Bist auch du immer wieder unzufrieden mit deinem Leben, obwohl es dir eigentlich gar nicht so schlecht geht?

Aufsparitis 

Wir waren ein paar Tage in Südtirol und ein Stickerbuch hat mir einiges klar werden lassen: Ich leide unter Aufsparitis.

Check-in mit deiner Seele 

Wie kannst du mit deiner Seele Kontakt aufnehmen und warum solltest du das regelmäßig tun?

CordCutting 

Was genau ist CordCutting und in welchen Situationen kann man es einsetzen?

das ewige Wollen 

Wir sind immer auf der Suche nach dem nächsten großartigen Ding, wollen noch etwas haben, und haben das Gefühl wir verpassen etwas, wenn wir es nicht bekommen.

Das Gefühl, nicht gut genug zu sein 

Kennst du das Gefühl, nicht gut genug zu sein? Wie du damit umgehen kannst, liest du hier. PS: Du bist gut genug!

Dein inneres Portal 

In dir ist ein mächtiger Zugang zu allen Ebenen des Universums. Lerne es kennen.

Deine geistige Führung hören 

Zwischen der geistigen Führung und dir stehen normalerweise einige Hürden. Doch man kann sie ausräumen.

Dir selbst vertrauen 

Woran liegt es, dass wir uns und unserer Intuition so wenig vertrauen?

© Meike Haisenko 2016-2022 | All rights reserved.